Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des SPD-Kreisverbands Stendal

Mit knapp 200 Mitgliedern in 11 Ortsvereinen, einer aktiven Arbeitsgemeinschaft der Jusos und engagierten sozialdemokratischen Seniorinnen und Senioren in der AG 60plus sind wir ein lebendiger SPD-Kreisverband im schönen Norden Sachsen-Anhalts. Wir mischen uns in den Kommunalparlamenten ein und stellen derzeit die Bürgermeister einer Einheits- und einer Verbandsgemeinde. Auch im Landtag sind wir mit zwei Abgeordneten unseres Kreisverbandes vertreten, sie sind die starken sozialdemokratischen Stimmen für die Altmark und das Elbe-Havel-Land in Magdeburg.

Ich lade Sie ein, sich selbst über uns und unsere politische und gesellschaftliche Arbeit zu informieren. Die Internetseite dient, dazu einem ersten Überblick über die Personen in Kreisvorstand und Kreistagsfraktion zu bekommen. Aktuelle Informationen finden Sie immer unter unserem Facebookprofil. https://www.facebook.com/pages/SPD-Kreisverband-Stendal/296874743694531?fref=ts
Das können Sie auch Aufrufen, wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich doch einfach bei uns. Sie sind HERZLICH WILLKOMMEN

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Fleßner
Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Stendal

Veröffentlicht: 02.06.2016 unter SPD Sachsen-Anhalt

„Ob Menschen Politik als verlässlich empfinden, entscheidet sich an unseren konkreten Vorhaben“

paehle 150x200In der heutigen Landtagsdebatte über die Regierungserklärung des Ministerpräsidenten erklärte die SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Pähle:

Ob Sachsen-Anhalt verlässlich, gerecht und nachhaltig regiert wird, das entscheidet sich nicht durch eine Regierungserklärung und nicht durch die Debatte darüber im Landtag.

Ob die Menschen unsere Politik als verlässlich empfinden werden,
ob sie das Handeln von Regierung und Parlament als gerecht erleben und in ihrem Alltag erfahren, dass wir für einen sozialen Ausgleich sorgen,
ob unseren Entscheidungen nachhaltige Wirkung zugeschrieben wird und Sachsen-Anhalt zukunftsfähig gestaltet wird –

all das entscheidet sich nicht an dem, was wir sagen, sondern vielmehr an unseren konkreten Vorhaben, die wir auf den Weg bringen, wie etwa den kommunal- und bürgerfreundlichen Sofortmaßnahmen beim Kinderförderungsgesetz, die wir gleich im Anschluss verhandeln werden.

Weiterlesen …

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Meine Stimme für Vernunft!
Marina Kermer - Ihre Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis 66 - Altmark
Arne Lietz - SPD-Abgeordneter des Europäischen Parlaments für Sachsen-Anhalt
SPD Sachsen-Anhalt
Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt